tao

A Quote by Commander X on tao

in

A new propulsion concept has been developed based on a proposed resonance between coherent, pulsed electromagnetic wave forms and gravitational wave forms. Using this concept, a spacecraft "propulsion" system potentially capable of galactic and inter-galactic travel without prohibitive "travel times" has been designed. The "propulsion" system utilizes recent research associated with magnetic field line merging, hydromagnetic wave effects, free-electronic lasers, laser generation of megagauss fields, and special structural and containment metals.
(co-written: Commander X and Tim Swartz)

Commander X

Source: Teleportation: A How-To Guide -- From Star Trek To Tesla

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by Alice A. Bailey on tao

in

Wenn jemand sich in Inkarnation befindet, bietet ihm dieser Körper das Problem, das er erlernen muss oder (wenn die Evolution fortgeschritten ist) bietet den Träger, der sich für die Art der jeweiligen Aufgabe am besten eignet. Ein orientalischer Körpertyp hat eine gewisse Anzahl von Fähigkeiten, und ein abendländischer Körpertyp weist andere und, wenn ich so sagen darf, ebenso gute Eignungen auf.

Alice A. Bailey

Source: BRIEFE über OKKULTE NEDITATION von Alice A. Bailey

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by Walter Johannes Stein on tao

in

Es ist wesentlich, auf was für Pferden Gawan und Parzival an den verschiedenen Stellen der Gralsdichtung jeweils reiten. Gawan nämlich reitet ein Gralspferd. Lähelein hatte es am See Brumbane genommen. Es gehörte einem Gralsritter, den er tötete. Orilus, der Bruder des Lähelein, hatte es Gawan geschenkt. Dieses Ross besass rote Ohren und hiess Gringuljet. Gawan besitzt noch andere Pferde. Eines kennen wir auch noch mit Namen, es heisst Ingliart mit den kurzen Ohren.

Walter Johannes Stein

Source: Weltgeschichte im Lichte des heiligen Gral: Das neunte Jahrhundert

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by Confucius on courtesy, generosity, honesty, persistency, kindness, the way, tao, and jen

Tzu Chang asked Confucius about jen. Confucius said, "If you can practice these five things with all the people, you can be called jen."

Tzu Chang asked what they were.

Confucius said, "Courtesy, generosity, honesty, persistence, and kindness.
If you are courteous, you will not be disrespected;
if you are generous, you will gain everything.
If you are honest, people will rely on you.
If you are persistent you will get results.
If you are kind, you can employ people."

Confucius (c. 551 - c. 479 BC)

Contributed by: Ketutar

A Quote by Karl P. N. Shuker on tao

in

In late 1978 news emerged concerning the successful filming of a New Guinea dragon, one of a population of such creatures found in southern Papua. However, it was still not clear whether these composed a new species. That issue was finally resolved in early 1980, during an "Operation Drake" expedition to the Papuan swamplands, led by an intrepid explorer, who had heard numerous native stories of these enormous beasts, and was regaled with tales of their ferocity and the danger to anyone seeking to capture one. He bribed the natives and before many days passed, he was duly presented with a real-life artrellia.

Karl Shuker

Source: From Flying Toads to Snakes With Wings

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by Gunnar Heinsohn on tao

in

Auch nach aller Dekolonisierung gehören von den flächenmäßig sechs größten Ländern der Erde in der Reihenfolge Rußland, Kanada, China, USA, Brasilien und Australien fünf zum europäischen Kulturkreis. Schon David Fieldhouse, der Pionier der vergleichenden Kolonialismusforschung klagt: "Die Beweggründe und Interessen der Entdecker und der ersten Ansiedler sind nur schwer zu ergründen und entziehen sich jeder Verallgemeinerung." Dem möchte man gerne zustimmen. Bei Betrachtung der in der LIteratur angegebenen "Beweggründe" fällt dann aber auf, dass eine plötzlich und dramatisch einsetzende Zunahme nicht erbender Söhne aus der Erklärung herausgehalten wird.

Gunnar Heinsohn

Source: Söhne und Weltmacht. Terror im Aufstieg und Fall der Nationen.

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by Joachim Bauer on tao

in

Die dauernd auf einem festen hohen Niveau tätigen Gene haben etwas mit der Grundausstattung der Zelle (z.B. mit der Aufrechterhaltung ihrer Struktur oder mit der Mindestversorgung mit Energie) zu tun und werden deshalb "housekeeping genes" genannt. Ein großer, sehr bedeutender Teil der Gene einer jeden Zelle wird jedoch reguliert: Dies bedeutet, dass die Aktivität dieser Gene von Signalen abhängt, die von der Zelle, von außerhalb der Zelle oder von außerhalb des Organismus, das heißt von der Umwelt, kommen können.

Joachim Bauer

Source: Das Gedächtnis des Körpers

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by unknown on tao

in

Es waren die letzten Stunden vor Ladenschluss, vor Weihnachten, und alle waren gehetzt, erschöpft, entnervt von den Vorbereitungen und voller Angst vor all den Familienkrisen, die für die nächsten Tage in der Luft lagen. Aber wer Erika ansah, musste lächeln. Ein Penner, der im Eingang stand und sich im abgestandenen Kaufhauswind wärmte, streckte verstohlen eine Hand aus und zog Erika am Hinterbein.

unknown

Source: Erika

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by unknown on tao

in

Kürzlich hatte ich einen seltsamen Traum. Ich war auf einer Autobahn unterwegs. Leider in falscher Fahrtrichtung. Nachdem bereits einige Fahrzeuge zu Bruch gegangen waren, fuhr ich von der Autobahn ab. Ich parkte den Wagen neben einer Herde grasender Kühe. Kaum war ich ausgestiegen, begann sich das Auto in eine Kuh zu verwandeln. Ich war sehr froh über diese Entwicklung, da die Polizei sicher schon auf der Suche nach dem Unglücksgefährt sein musste. Durch die Verwandlung aber waren nun alle Spuren verwischt. So machte ich mich zufrieden auf den Heimweg. Meine Verfehlung würde wohl ohne Konsequenzen bleiben. Sogar die Nummerntafel war komplett verschwunden. Zuhause angekommen, fiel mir zu meiner Bestürzung ein, dass ich meine Zeichenmappe auf dem Rücksitz liegengelassen hatte.

unknown

Source: Das Buch Titanic: Das Beste aus dem endgultigen Satiremagazin (German Edition), Pages: 36, 37

Contributed by: hans-wolfgang

A Quote by Edward F. Edinger on tao

in

The Simonian system can be extracted from the writings of Hippolytus. The cosmos begins with the one root, which is unfathomable Silence, pre-existent, limitless power, existing in singleness. It bestirs itself and assumes a determinate aspect by turning into Thinking (Nous, i.e. Mind), from which comes forth the Thought (Epinoia). As soon as thought is born out of the thinking silence, suddenly one has become two.

Edward F. Edinger

Source: The Psyche in Antiquity: Gnosticism and Early Christianity : From Paul of Tarsus to Augustine (Studies in Jungian Psychology By Jungian Analysts, 2), Pages: 36

Contributed by: hans-wolfgang

Syndicate content